Sie befinden sich hier:

  • Startseite
 
 

Newsletter

Newsletter III/2014

Login und Newsletter-Archiv

 
 
 
 

Einstellungen

Textvergrößerung

Darstellungsstil

   

 
 
 
 

AusbildungPlus: Das Portal für mehr Qualifikation

 

AusbildungPlus bietet einen bundesweiten Überblick über Ausbildungsangebote mit Zusatzqualifikation und duale Studiengänge sowie Informationen rund um die Berufsausbildung.

» Hier einsteigen!

 
 
 
 
 
 

News

25.07.2014 - BIBB-Ratgeber zum berufsbegleitenden Studium veröffentlicht

Berufsbegleitende Studienangebote finden immer mehr Zuspruch. Interessierte können aus einem stetig wachsenden Angebot wählen, das neben Fernstudiengängen unter anderem Abend-, Teilzeit- oder praxisintegrierende duale Studiengänge umfasst. Dank digitaler Medien stehen auch überregionale oder internationale Studienangebote zur Auswahl. Um beruflich Qualifizierte bei ihrer Studienentscheidung und den vielfältigen Fragen im Vorfeld einer Hochschuleinschreibung zu unterstützen, hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) die Veröffentlichung "Beruflich qualifiziert studieren?! Informationen zum berufsbegleitenden Studium" als Orientierungshilfe erstellt.

Weiter zum vollständigen Newsbeitrag
 
 
 
 

News

23.07.2014 - Auswahlbibliographie zum dualen Studium veröffentlicht

Duale Studiengänge erfreuen sich eines steigenden Interesses sowohl auf Seiten der Studierenden, als auch bei den Bildungsanbietern und der Wirtschaft. Verschiedene Bundesländer bemühen sich mit Initiativen um regionale Stärkung der Marke „Duales Studium“ und auch der Wissenschaftsrat hat Empfehlungen zum Ausbau dieser Ausbildungsform vorgelegt.

Weiter zum vollständigen Newsbeitrag
 
 
 
 

Newsletter

AusbildungPlus Newsletter III/2014 erschienen

Der neue AusbildungPlus-Newsletter ist erschienen. Er beschäftigt sich mit diesen Themen:

1. Duale Berufsausbildung mit Zusatzqualifikationen verbessert Karrierechancen 
2. Duales Studium plus Meister: Neuer trialer Studiengang am Niederrhein 
3. Trinationaler Studiengang International Business Management 
4. Großes Interesse am Export des dualen Studiums ins Ausland 
5. Ausblick: AusbildungPlus auf der HORIZON Mitteldeutschland

Weiter zum Newsletter

 
 
 
 

Ausbildungsangebot des Monats Juli 2014

Auszubildende vor Flaggen

Zusatzqualifikation Industriekaufleute mit Europaqualifikation

Anbieter: Berufskolleg Simmerath/Stolberg

Die Schaffung eines gemeinsamen europäischen Wirtschafts- und Währungsraumes sowie die fortschreitende Globalisierung der Märkte machen es zwingend erforderlich, berufliche Bildung neu zu definieren und den Raum hierfür international zu verstehen und zu nutzen. Mit dem "Stolberger Modell" wird versucht, im Bereich der beruflichen Bildung eine überzeugende Antwort auf diese Herausforderungen zu geben.

Mehr zum Ausbildungsangebot Zusatzqualifikation Industriekaufleute mit Europaqualifikation
 
 
 
 

News

10.07.2014 - Duale Berufsausbildung mit Zusatzqualifikationen verbessert Karrierechancen 

Vor fehlendem Nachwuchs in der dualen Berufsausbildung wird zurzeit allerorts gewarnt. "Um den drohenden Fachkräftemangel abzumildern, müssen wieder mehr junge Menschen den Weg in eine duale Ausbildung einschlagen", betont Friedrich Hubert Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB). "Dazu brauchen junge Leute attraktive Angebote und vielversprechende Beschäftigungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in der beruflichen Bildung. Eine duale Berufsausbildung mit Zusatzqualifikationen stellt ein solches Angebot dar." Sie bietet Auszubildenden die Möglichkeit, neben dem Berufsabschluss weitere Qualifikationen wie zum Beispiel Fremdsprachenzertifikate zu erwerben.

Weiter zur vollständigen Pressemitteilung

 
 
 
 

AusbildungPlus in Zahlen 2013

In diesem Bericht finden Sie Analyseergebnisse zu den Themen Zusatzqualifikationen und duale Studiengänge. Die Ergebnisse zeigen, dass sich das Wachstum bei dualen Studiengängen fortsetzt. Auch Zusatzqualifikationen bleiben ein beliebtes Instrument zur beruflichen Qualifizierung. Der Bericht erläutert Veränderungen der Ausbildungsangebote im Vergleich zum Vorjahr. Themen:

  • Bundesweites Angebot an Zusatzqualifikationen und dualen Studiengängen
  • Anzahl der Angebote, der Anbieter und Zahl der Teilnehmer
  • Analyse zu den inhaltlichen Schwerpunkten der Angebote
  • Angaben je Bundesland (regionale Verteilung)

Weiter zu AusbildungPlus in Zahlen 2013

 
 

Herausgeber: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Der Präsident
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn
http://www.bibb.de

Copyright: Die veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers dar.