Wenn der Newsletter in Ihrem E-Mail-Programm nicht optimal dargestellt wird, gelangen Sie hier zur Online-Version.
 
IV           2011
 
Frohe Weihnachten!
Jahresbericht 2011
Ausbildungsangebot des Monats Oktober 2011
Abitur-Bewertung im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR)
Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse
AusbildungPlus auf Messen: Ausblick für 2012
Frohe Weihnachten!

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Portals AusbildungPlus wünschen Ihnen allen ein beschauliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr alles Gute! Wir hoffen, dass wir mit unseren Informationen und Angeboten zu Ihrem beruflichen Erfolg beitragen konnten und werden Ihnen damit weiterhin zur Verfügung stehen.

   nach oben
Jahresbericht 2011

Der Jahresbericht 2011 von AusbildungPlus wurde jetzt vorgelegt. Danach ist die Zahl der Unternehmen, die in Zusammenarbeit mit einer Hochschule oder Berufsakademie duale Studienplätze anbieten, rasant gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr gab es eine Steigerung von rund 46 % auf über 40.000 solcher Angebote. Damit stellten die Unternehmen 2011 über 61.000 Studierende duale Studienplätze bereit. Weitere Ergebnisse:

AusbildungPlus in Zahlen 2011 (pdf-Datei, 1,7 MB)
Pressemitteilung des BIBB vom 6.12.2011

   nach oben
Ausbildungsangebot des Monats Oktober 2011

Vor allem in den technischen Fächern werden Lehrkräfte für die verschiedenen berufsbildenden Schulen gesucht. Das umfasst das gesamte Spektrum, vom Berufsvorbereitungsjahr bis zu den beruflichen Gymnasien und den Fachschulen. Ab dem Wintersemester 2011/12 bietet die TU Dresden eine „Kooperative Ausbildung im technischen Lehramt“ (KAtLA) an. Dieses Reformstudienmodell soll bis 2015 vom Europäischen Sozialfond gefördert und zunächst mit zwei Studiendurchgängen erprobt werden.

Ausbildungsangebot 'Kooperative Ausbildung im technischen Lehramt' (KAtLA)

   nach oben
Abitur-Bewertung im Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR)

Die Kultusministerkonferenz spricht sich dafür aus, das allgemeine und das fachgebundene Abitur auf die Stufe 5 des DQR - und damit des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR) – zu stellen. Daran hat sich auch auf der 336. Plenarversammlung in Berlin am 8.12.2012 nichts geändert. Gegenüber der EU-Kommissarin Vassiliou bekräftigten die Ländervertreter ihren Standpunkt und machten jedoch deutlich, dass die Gespräche mit den Sozialpartnern fortgesetzt würden, um die Gleichwertigkeit der allgemeinbildenden und beruflichen Abschlüsse zu sichern.

Pressemitteilung der Kultusministerkonferenz (KMK) vom 08.12.2011
News vom 03.11.2011

   nach oben
Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Am 29.09.2011 beschloss der Bundestag die Eckpunkte für ein Gesetz zur vereinfachten Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse. Damit gab er grünes Licht für die zentrale integrationspolitische Gesetzesinitiative der Bundesregierung in dieser Legislaturperiode und traf damit eine wegweisende Entscheidung. Das "Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen" tritt am 1. April 2012 in Kraft.

News vom 06.10.2011
Mehr zum 'Anerkennungsgesetz' beim Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

   nach oben
AusbildungPlus auf Messen: Ausblick für 2012

Im nächsten Jahre wird das Projekt AusbildungPlus sein Portal auf mehreren Messen präsentieren und mit Informationen vor Ort ratsuchenden Schülern und Schülerinnen, Eltern und Lehrkräften zur Verfügung stehen:

Auch die Teilnahme an der Didacta in Hannover vom 14. bis 18. Februar 2012 steht fest. Perspektivisch wird AusbildungPlus in den nächsten Jahren auf Messen im ganzen Bundesgebiet vertreten sein. Geplant sind bisher Dresden, Berlin, Hamburg und Karlsruhe.

   nach oben
AusbildungPlus Bundesinstitut für Berufsbildung
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn

Tel.: 0228 107-1358
Tel.: 0228 107-1918
  kontakt@ausbildungplus.de